31. KoWi-Bundestagung
zur EU-Forschungs- und Innovationsförderung

17. - 19. Juni 2019
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

WWU

© Münster Marketing / www.airklick.de

Die jährliche KoWi-Bundestagung bietet den rund 350 Teilnehmern/innen ein Forum für den Informations-, Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragen und Entwicklungen der EU-Forschungs- und Innovationspolitik sowie der Förderpraxis unter dem aktuellen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020 sowie dem zukünftigen Rahmenprogramm Horizon Europe.

In hochrangig besetzten Panels und Diskussionsforen kommen Vertreterinnen und Vertreter der Europäischen Institutionen und Repräsentantinnen und Repräsentanten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung zu Wort. Die Bundestagung dient dabei auch als Plattform für Networking und informellen Austausch.

Die 31. KoWi-Bundestagung zur EU-Forschungs- und Innovationsförderung findet in Zusammenarbeit mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster statt und wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen sowie vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft unterstützt.

Die Anmeldung zur 31. KoWi-Bundestagung wird ab 27. März 2019 geöffnet!